Stolberg (Rheinland) Hauptbahnhof

Zwischen 1886 und 1888 wurde das heutige Gebäude des damaligen Bahnhofs Stolberg (Rheinisch) (kurz Stolberg (Rh)) von den Preußischen Staatseisenbahnen errichtet. Die durch ihre Entwicklung aus mehreren Bahnhofsanlagen komplexe Anlage wurde am 16. Oktober 1888 als Keilbahnhof eröffnet.
1935 kam der Bahnhof an die Stadt Stolberg und heißt seitdem Stolberg (Rheinl) Hauptbahnhof.

Standort Stolberg Hauptbahnhof auf NRW-Karte

Baumaßnahmen

  • Neubau Mittelbahnsteig
  • Neubau Personenunterführung inkl. Aufzüge
  • Bahnsteigausstattung
  • Wetterschutz
  • Beschallung
  • Beleuchtung
  • Wegeleitsystem

Voraussichtlicher Beginn der Baumaßnahmen

2. Halbjahr 2016

Kooperationspartner

logo-nvr

Presseinformation zum Modernisierungsprojekt Bahnhof Stolberg

#1von150: Moderne Bahnhöfe für NRW ist eine gemeinsame Initiative von:

[ssba]