Erndtebrück

Der Bahnhof Erndtebrück wurde 1888 eröffnet, ist ein Trennungsbahnhof an der Bahnstrecke Kreuztal–Cölbe sowie Erndtebrück–Bad Berleburg.

Der Bahnhof besitzt vier Bahnsteiggleise und einige Güter- und Nebengleise.

erndtebrueck_karte

Baumaßnahmen

  • Aufhöhung Mittelbahnsteig
  • Modernisierung Bahnsteigdach
  • Bahnsteigausstattung
  • Wegeleitsystem
  • Beleuchtung
  • Wetterschutz

Voraussichtliches Ende der Baumaßnahmen

1. Halbjahr 2018

Kooperationspartner

logo-nwl

#1von150: Moderne Bahnhöfe für NRW ist eine gemeinsame Initiative von:

[ssba]